- Nachrichten -
Folge uns auf Instagram und Facebook

Fünf neue Fälle in Flensburg - Inzidenzwert sinkt auf 38,9

von

Flensburg - Der Inzidenzwert sinkt auf unter 40 für Flensburg - Foto: Foerde.news

Das letzte mal lag der Inzidenzwert in Flensburg am 03. August unter 40. An dem Tag war er mit zehn Neuinfektionen vom Vortag mit 27,7 auf 36,6 Punkten gesprungen

Knapp sechs Wochen später steht der Wert für Mittwoch, 15. September auf 38,9, somit ist er um 8,9 Punkten zum Vortag gesunken.

Derzeit sind 78 Personen mit Coronavirus infiziert.

Auf der speziell für COVID-19-Patienten eingerichteten Isolier-Bereichen im Franziskus-Hospital werden aktuell zwei Personen behandelt, bei denen das Corona-Virus nachgewiesen worden ist. Eine/r dieser Patient*innen wird intensivmedizinisch behandelt und muss beatmet werden . Beide Personen sind in Flensburg gemeldet.


Zurück