Anzeige
- Blaulicht -
Folge uns auf Instagram und Facebook

Erneuter tödlicher Bahnunfall in Tarp: Zug erfasst Person

von

Tarp - Die Bahnstrecke bleibt für mehrere Stunden gesperrt - Foto: Thomsen

Aufgrund eines Einsatzes von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei ist die Bahnstrecke Hamburg-Flensburg in Höhe Tarp derzeit voll gesperrt.

 

Am Bahnübergang soll eine Person von einem Personenzug erfasst und bei dem Unfall ums Leben gekommen sein. Bereits im Oktober war es hier zu einem tödlichen Unfall zwischen einem Güterzug und einem 96-Jährigen gekommen, nachdem dieser die geschlossen Schranke mit seinem Fahrrad umfahren hatte.

Der Bahnübergang und die Strecke wird voraussichtlich mehrere Stunden gesperrt bleiben

...mehr in Kürze!

 

 

 


Zurück