Werbeanzeige
Werbeanzeige
- Blaulicht -

Drei Menschen bei Kabelbrand verletzt

von (Kommentare: 0)

Bei dem Feuer kamen drei Personen zu weiteren Untersuchungen ins Krankenhaus - Fotos: Thomsen
Flensburg/ iwe - Einsatz für Feuerwehr und Rettungsdienst am Sonntagmittag in der Duburger Straße in Flensburg. Von Anwohnern wurde ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus gemeldet.
Vor Ort konnten die Einsatzkräfte dann ein Feuer in einer Elektroverteilung feststellen, der giftigen Rauch entwickelte. Sowohl die Mieterin der vom Brand betroffenen Wohnung als auch eine Nachbarin mit einem Kind wurden vorsorglich mit dem Verdacht auf eine Rauchvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert.
Die Feuerwehr löschte den Brand.
-Anzeige-
Da der Brandrauch auch in eine Wohnung im dritten Obergeschoss zog wurden die Mieter von der Drehleiter aus betreut, bis das Haus wieder rauchfrei war.
Brandursache und Schadenshöhe sind noch unklar. Die Duburger Straße war während der Löscharbeiten voll gesperrt.

---------------------------------------------------


-Anzeige-

www.förde.news


Zurück